Teilen

Der Trompeter Nat Adderley komponierte Work Song und veröffentlichte ihn mit seinem Quintett auf der gleichnamigen LP “Work Song“ von 1960.

Sein Bruder, der bekannte Altsaxophonist Julian „Cannonball“ Adderley spielte dieses Stück auch sehr oft.
Nat Adderley spielte viele Jahre an Cannonball’s Seite im Cannonball Adderley Quintett.

Bevor Du mit den Standards beginnst:
Kennst Du schon meinen gratis Minikurs First JAZZ?

In diesem 5-teiligen Minikurs lernst Du, nach Gehör zu spielen, machst die ersten Schritte beim Improvisieren und lernst Deinen 1. Standard.
Das kursbegleitende E-Book gibt es in verschiedenen Versionen, für Bb und Eb Instrumente

Leadsheet Akkorde PDF

Bb-Stimme
C-Stimme
Eb-Stimme

Höre die Aufnahmen an und versuche, die Melodie mitzuspielen.

Nina Simone

Album: Cannonball Adderley, Them Dirty Blues ℗ 1968 UMG Recordings, Inc.

Alto Saxophone – Cannonball Adderley
Bass – Sam Jones
Cornet – Nat Adderley
Drums – Louis Hayes
Piano – Bobby Timmons
Piano – Barry Harris

Nat Adderley – cornet
Wes Montgomery – guitar
Bobby Timmons – piano
 Sam Jones – cello/bass
Percy Heath – bass
Louis Hayes – drums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.