Teilen

“Green Dolphin Street” ist eine Komposition von Bronislaw Kasper mit einem Text von Ned Washington. Der Song war Titelstück des 1947 in die Kinos gekommenen Film “Taifun”. Viele erfolgreiche Versionen von u.a. Sarah Vaughn, Barney Kessel, Sheila Jordan, Miles Davis und Oscar Peterson ließen den Song in den 50er Jahren zu einem bekannten Jazzstandard werden, der bis heute oft auf Jamsessions gespielt wird. Der Wechsel zwischen Latin und Swing ist ein besonderes Merkmal dieses Stücks.

Bevor Du mit den Standards beginnst:
Kennst Du schon meinen gratis Minikurs First JAZZ?

In diesem 5-teiligen Minikurs lernst Du, nach Gehör zu spielen, machst die ersten Schritte beim Improvisieren und lernst Deinen 1. Standard.
Das kursbegleitende E-Book gibt es in verschiedenen Versionen, für Bb und Eb Instrumente

Leadsheet Akkorde PDF

Bb-Stimme
C-Stimme
Eb-Stimme

Höre die Aufnahmen an und versuche, die Melodie mitzuspielen.

Ella Fitzgerald – Vocal
Joe Pass – Guitar
Fitzgerald & Pass “Easy Living”, 1986, Pablo Records

Nancy Wilson – Vocal
Jimmy Jones – Arranger, Conductor
Nancy Wilson “Easy”, 1968, Capitol Records

Dexter Gordon – Tenor Saxophone
Niels-Henning Orsted Pedersen – Bass
Alex Riel – Drums
Dexter Gordon Trio “Lullaby for a Monster”, 1991, Steeple Chase Records

Bill Evans – Piano
Paul Chambers – Bass
Philly Joe Jones – Drums
Bill Evans Trio “Green Dolphin Street”, rec. 1959, rel. 1977, Riverside Records

Eric Dolphy – Bass Clarinet
Freddie Hubbard – Trumpet
Jackie Byard – Piano
George Tucker – Bass
Roy Haynes – Drums
Eric Dolphy “Outward Bound”, 1960, New Jazz Records

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.