Teilen

„Moment´s Notice“ ist eine Komposition des berühmten Saxophonisten John Coltrane, die 1958 auf seinem Album „Blue Train“ veröffentlicht wurde.
Er selbst hat das Stück danach nie wieder aufgenommen, allerdings haben Aufnahmen von McCoy Tyner, Fred Hersch oder Mark Turner das Stück zu einem bekannten Jazzstandard werden lassen, auch wenn die Akkordverbindungen und die harmonische Struktur des Stückes recht komplex und auch ungewöhnlich sind.

Bevor Du mit den Standards beginnst:
Kennst Du schon meinen gratis Minikurs First JAZZ?

In diesem 5-teiligen Minikurs lernst Du, nach Gehör zu spielen, machst die ersten Schritte beim Improvisieren und lernst Deinen 1. Standard.
Das kursbegleitende E-Book gibt es in verschiedenen Versionen, für Bb und Eb Instrumente

Leadsheet Akkorde PDF

Bb-Stimme
C-Stimme
Eb-Stimme

Höre die Aufnahmen an und versuche, die Melodie mitzuspielen.

Michelle Coltrane – Vocal
Cameron Graves – Piano
Shea Wels – Guitar
Lonnie Plaxico – Bass
Gerry Gibbs – Drums
Michelle Coltrane „Awakening“, 2017, Blu-Jazz

New York Voices – Vocal
New York Voices „A Day like this“, 2007, MCG Jazz

John Coltrane – Tenor Saxophone
Paul Chambers — Double Bass
Kenny Drew — Piano
Curtis Fuller — Trombone
Philly Joe Jones — Drums
Lee Morgan — Trumpet
John Coltrane „Blue Train“, 1957, Blue Note Records

Mark Turner – Tenor Saxophone
Brad Mehldau – Piano
Kurt Rosenwinkel – Guitar
Larry Grenadier – Bass
Jorge Rossy – Drums
Mark Turner „Yam Yam“, 2009, Criss Cross Records

Mike Stern – Guitar
Jay Anderson – Bass
Al Foster – Drums
Mike Stern „Standards and other Songs“, 1992, Atlantic Jazz Records

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.