Teilen

„Bewitched“ ist eigentlich eine abgekürzte Songtitelversion von „Bewitched, Bothered and Bewildered“. Der Song wurde 1940 im Musical „Pal Joey“ aufgeführt und ist eine Komposition des berühmten Komponistenduos „Rodgers & Hart“.
Gesungen wurde der Song im Musical von Vivienne Segal und sie machte ihn in den 50er Jahren durch weitere Aufführungen und zu einem bekannten Jazzstandard, der auch 2003 im Duett von Rod Stewart mit Cher weltweit Beachtung fand.

Bevor Du mit den Standards beginnst:
Kennst Du schon meinen gratis Minikurs First JAZZ?

In diesem 5-teiligen Minikurs lernst Du, nach Gehör zu spielen, machst die ersten Schritte beim Improvisieren und lernst Deinen 1. Standard.
Das kursbegleitende E-Book gibt es in verschiedenen Versionen, für Bb und Eb Instrumente

Leadsheet Akkorde PDF

Bb-Stimme
C-Stimme
Eb-Stimme

Höre die Aufnahmen an und versuche, die Melodie mitzuspielen.

Ella Fitzgerald – Vocal
Ella Fitzgerald, with a studio orchestra conducted and arranged by Buddy Bregman
„Ella Fitzgerald Sings the Rodgers & Hart Songbook“ Recorded: August 1956″

Rod Stewart – Vocal
Cher – Vocal
Rod Stewart „As Time Goes By… The Great American Songbook: Volume II“, BMG, 2003

Brad Mehldau – Piano
Brad Mehldau „Songs: The Art of the Trio, Vol. 3“, Warner Records, 1998

Barbra Streisand – Vocal
Barbra Streisand, 1963

Sarah Vaughn – Vocal
Sarah Vaughn, Hal Mooney and His Studio Orchestra, recorded in New York, October 29, 1956, Mercury Records

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.